Deutsch Italiano English русский
Facebook Twitter
Villa Casalecchi: Geschichte und Tradition
Ein bisschen Geschichte von der Villa Casalecchi, oder besser gesagt dem Haus Lecchini Giovannoni, das den Namen seiner Besitzer übernommen hat, aber auch die Villa Elvira, die den Namen der Urgroßmutter hat. Die Familie Lecchini Giovannoni war Teil des Florentiner Großbürgertum, die bereits Anfang des 19. Jh. die Residenz auf dem Land gebaut hatten, nach Vorlagen von Häusern die auf den Hügeln rund um Florenz thronen.
Der Gutshof Casalecchi hat sich, wie viele andere in der Toskana, Mitte des 18. Jh. formiert, aufgrund der Agrarpolitik von Lepoldo I Granduca von Toscana, der seinen Höhenpunkt zwischen dem 19. und 20. Jh., mit seinen 33 Landgüter, die insgesamt über 2000 ha Land besaßen, zum zweiten Gutshof des Chianti, nach dem des Brolio, herausentwickelt.
Das Herrenhaus, so wie man es heute sieht, wurde 1870 umgebaut und hat sich somit zum Gutshof Casalecchi geformt. Wie viele andere Häuser der Toskana, wurde er auf einer alten mittelalterlichen Festung erbaut, die an der Grenze der alten Republiken Siena und Florenz lag.
Bis zum Zweiten Weltkrieg war die Villa Zweitwohnsitz für die Sommermonate, zum Jagen und für Feiern und Wiederkehr der Familie.
Von Mai 1944 bis Februar 1945, war die Villa Hauptsitz des Deutschen Kommando. Diese Ereignisse haben tiefe Spuren im Gebäude hinterlassen, einziger Raum, der nicht beschädigt wurde, war der Speisesaal. In der Nachkriegszeit sind ausschlaggebende Restaurierungsarbeiten gemacht worden.
In der zweiten Hälfte der 50ger Jahre, nach dem Einbruch der Agrarökonomie wurde das Land von den Bauern vernachlässigt; aber bereits Anfang der 60ger Jahre kamen die ersten Touristen, vorwiegend englischer Herkunft. Frau Elvira Lecchini Giovannoni, heutige Besitzerin und direkte Nachkomme der Familie, die das Landgut erbaut hat, hat 1963 der Villa als Hotel das Leben geschenkt.
Hotel Villa Casalecchi **** - Loc. Casalecchi - I - 53011 Castellina in Chianti - Siena - Toscana - Tel.: +39 0577-740240 - Fax: +39 0577-741111 - MwSt. 06043770483 - @